Sims 4 – Die 100 Baby Challenge


Bei den Sims kann man einfach so drauflosspielen und alles ausprobieren, was man will. Wünsche, Ängste und alles dazwischen. Wenn man wie ich jahrzehntelang spielt, kommt es vor, dass man gerade keine Idee hat, was man machen will- und dann macht man Challenges.

Die 100 Baby Challenge gibt es ebenfalls seit Jahren. Die Originalregeln findet ihr hier, deutsche Zusammenfassung findet ihr hier.

Die Challenge: Eine Simfrau (junge Erwachsene, auch die Matriarchin genannt) muss so viele Babys wie möglich bekommen- allerdings darf sie von einem Sim nur ein einziges Mal schwanger werden. Cheats sind dabei natürlich nicht erlaubt. Die Lebensdauer ist auf „normal“ eingestellt, und wenn sie altert, wird die jüngste Tochter zur nächsten Matriarchin. Das Ziel ist es, in möglichst wenigen Generationen 100 Babys zu bekommen. Babys, die weggenommen werden, Teenager, die sterben – werden nicht berücksichtigt- ein Abkömmling zählt erst, wenn das Erwachsenenalter erreicht wird. Ausnahme ist das letzte Baby- es darf als 100. Baby gerechnet werden, sobald es auf der Welt ist.

Ich habe diese Challenge schon einmal versucht, und nach 70 Babys gab es ein Update, nach dem Sims4 auf meinem alten Computer nicht mehr funktioniert hat. Ich habe alles verloren, was ich bis jetzt hatte.

Also hab ich am 2.April 2020 nochmal begonnen. Und die Kamera mitlaufen lassen.

Hier ist die erste „Staffel“. Jede Staffel wird eine neue Hauptperson haben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s