Camp NaNo April

Im November ist NaNoWriMo, und im April und Juli gibt es Camps.

Der Unterschied ist, dass man nicht 50.000 Wörter in einem Monat schreiben muss, sondern sich selbst eine Wortanzahl aussuchen kann. Man kann auch in Teams arbeiten und sich gegenseitig Aufgaben und Writing Sprints geben.

In diesem Video rede ich ein bisschen darüber, wie ich Writing Sprints nütze.

Hier könnt ihr mitmachen: https://www.nanowrimo.org/, mein Name dort ist Trisha14.

Man kann ein Projekt eingeben, ein Wortziel festlegen, eine Region auswählen und Writing Groups gründen. Wenn dann das Schreiben beginnt, kann man Badges verdienen.

schreibnacht.de veranstaltet immer NaNo-Spezial-Events, damit man nicht alleine schreibt, auch wenn man nicht in einer Gruppe ist!